Lesebusse

Vor allem beim Erstleseunterricht kann man nicht kreativ genug sein, um Kindern das Lesen schmackhaft zu machen und die Freude daran zu fördern.

 

 

Eines unserer Leseaktivitäten sind die Lesebusse. Sie sind besonders für Erstleser, aber auch für Quereinsteiger geeignet und unterstützen diese Kinder beim Zusammenlauten und beim Erlesen von einzelnen Wörtern (synthetisches indirektes Lesen). Schülerinnen und Schüler üben die automatische Worterkennung (direktes Lesen).

 

Die Schwierigkeitsstufe kann durch die selbstständige Auswahl der Lesestreifen gewählt werden.

 

Die zu erlesenden Wörter können anfangs auch Unsinnswörter sein, die die zu trainierten Laute beinhalten. Auch Lernwörter können so als Ganzes geübt und gefestigt werden.

 

Dieses Material kann im Förderunterricht, aber auch in der Freiarbeit eingesetzt werden. Meine Kinder haben auch später gerne damit gearbeitet und wünschten sich neue Lesestreifen.

 

Ich habe das immer so gemacht, dass ich ihnen eine Geschichte erzählt habe, wohin die Reise geht - immer passend zu den Lesewörtern, die ich gerade im Angebot hatte. Ich halte mich auch an unser Buch und schaue, dass die Geschichte auch zum Inhalt passt. Das ist aber eine individuelle Geschichte, die nur zu uns passt, daher müsst ihr hier selbst kreativ werden, wenn ihr die Lesebusse so einführen wollt.

 

Ansonsten sind sie druckfertig und müssen nur noch foliert werden. Die rotmarkierten Streifen auf den Bussen werden eingeschnitten, sodass der Lesestreifen durchgesteckt werden kann. 

 

Ein paar Lesestreifen habe ich euch im Download beigelegt.

 

Die Busse sind von mir selbst erstellt, daher seid nicht so streng. Ich werde aber immer besser, denn das Grafik Tablet von XP-Pen (unbezahlte Werbung) funktioniert richtig gut. Arbeitet noch jemand damit und kann mir ein paar Tipps geben?

 

Fürs Erste sind sie aber gut gelungen. Ich fahre zwar nicht mit dem Bus auf Urlaub, aber bei den Lesebussen bekomme ich fast Lust drauf :-) Ihr auch?

 

Liebe Grüße

schulinsel!

Kontakt

Für Fragen, Anregungen oder um einfach Hallo zu sagen, sende eine E-Mail an:

schulinsel@hotmail.com


 

Kategorien

  • Einblick in die Unterrichtspraxis
  • Ideen, Anregungen und Material für den Unterricht in der Grundschule
  • Bastelvorlagen für diverse Anlässe
  • Schilder und Etiketten für die Klassenorganisation
  • und vieles mehr aus dem Schulleben